Agiles Projektmanagement verfolgt das Ziel

Agiles Projektmanagement verfolgt das Ziel die Agilität im Projektmanagement zu erhöhen. Es gilt das “klassische” Projektmanagement flexibler und schlanker zu machen. Agiles Projektmanagement erlaubt eine Zusammenarbeit im Team, die auf Veränderungen der Projektparameter gut reagieren kann und die Transparenz im Entwicklungsprozess erhöht. Agiles Projektmanagement verfolgt das Ziel die Agilität im Projektmanagement zu erhöhen. Es gilt das “klassische” Projektmanagement flexibler und schlanker zu machen.

Agiles Projektmanagement bei IT-Projekten ist der Trend in Deutschland. Allerdings hapert es bei vielen Unternehmen an der reibungslosen Umsetzung. Bei einem Drittel der agilen Projekte ist das Scheitern die Konsequenz aus nicht geschaffenen notwendigen Rahmenbedingungen.

Agile Softwareentwicklung ist der Oberbegriff für den Einsatz von Agilität (lat. agilis: flink; beweglich) in der Softwareentwicklung. Je nach Kontext bezieht sich der Begriff auf Teilbereiche der Softwareentwicklung – wie im Fall von Agile Modeling – oder auf den gesamten Softwareentwicklungsprozess – exemplarisch sei Extreme Programming angeführt. Agile Softwareentwicklung versucht mit geringem bürokratischen Aufwand, wenigen Regeln und meist einem iterativen Vorgehen auszukommen.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s